• Großes einzigartiges Sortiment
  • Schneller Versand in ganz Europa
  • Ihr Spezalist für exotische Pflanzen und Bäume
Menü
Ihr Spezalist für exotische Pflanzen und Bäume
Home keyboard_arrow_right Welche Zimmerpflanzen eignen sich am besten für dunkle Räume?

Welche Zimmerpflanzen eignen sich am besten für dunkle Räume?

Welche Zimmerpflanzen eignen sich am besten für dunkle Räume?

Wenn Sie einen dunklen Raum haben, kann es schwierig sein, geeignete Zimmerpflanzen zu finden. Schließlich brauchen viele Pflanzen viel Licht, um gut zu wachsen. Es gibt jedoch auch Pflanzen, die in dunklen Räumen gedeihen und dennoch Farbe und Atmosphäre in Ihr Interieur bringen können. Wir listen sie für Sie auf!

Howea forsteriana

Die Howea forsteriana, besser bekannt als Kentiapalme, ist eine beliebte Wahl für alle, die eine Zimmerpflanze suchen, die in schattigen Umgebungen gedeihen kann. Diese Palme kann bis zu 2,5 Meter hoch werden und hat dunkelgrüne Blätter, die wunderschön anzusehen sind. Die Howea forsteriana wächst relativ langsam und braucht nicht viel Wasser, was sie ideal für diejenigen macht, die nicht viel Zeit haben, sich um ihre Pflanzen zu kümmern.

Dicksonia antarctica

Die Dicksonia antarctica, auch bekannt als Baumfarn, ist eine weitere Pflanze, die gut in schattigen Umgebungen wachsen kann. Diese Pflanze ist viel größer als die Howea forsteriana und kann bis zu 15 Meter hoch werden. Der Baumfarn ist vor allem für seine langen, anmutigen Blätter bekannt, die eine schöne Ergänzung für jeden Raum sind. Die Pflanze benötigt viel Wasser, um zu überleben.

Rhapis

Die Rhapis ist eine Palme, die wegen ihrer markanten, länglichen Blätter bekannt ist. Es gibt verschiedene Arten Rhapis, aber die meisten gedeihen in dunklen Räumen. Diese Pflanzen brauchen nicht viel Wasser und können unter relativ trockenen Bedingungen überleben. Ein gutes Beispiel ist die Rhapis excelsa, eine Pflanze, die nahezu allen Bedingungen standhält.

Farne

Farne sind Pflanzen, die in feuchten Umgebungen leben, was sie perfekt für Badezimmer und andere dunkle Räume im Haus macht. Diese Pflanzen haben wunderschöne, vielfältige Blätter, die eine schöne Ergänzung für Ihr Interieur sein können. Ein Farn braucht nicht viel Licht und kann sogar gut im Schatten gedeihen, benötigt aber oft zusätzliches Wasser.

Aspidistra

Aspidistra, auch als Schusterpalme bekannt, ist eine der besten Pflanzen für dunkle Räume. Das liegt daran, dass diese Pflanze nicht viel Licht braucht und unter trockenen Bedingungen überleben kann. Darüber hinaus ist bekannt, dass eine Aspidistra nahezu allen Bedingungen standhalten kann.

Fatsia

Die Fatsia ist eine Pflanze, die sich perfekt für diejenigen eignet, die keinen grünen Daumen haben. Diese Aralie ist sehr pflegeleicht und kann sowohl in hellen als auch in dunklen Umgebungen gedeihen. Die Fatsia hat prächtige, grüne Blätter, die wunderschön hängen, was sie zu einer schönen Ergänzung für Ihr Interieur macht. Darüber hinaus gibt es Sorten mit (halb-)weißen Blättern oder mit speziellen Markierungen auf den Blättern, wie z. B. das "Spinnennetz".

Lichtverhältnisse bleiben wichtig

Wenn Sie auf der Suche nach Zimmerpflanzen sind, die für dunkle Räume geeignet sind, dann gibt es zum Glück viele Möglichkeiten, aus denen Sie wählen können. Die Beispiele, die wir erwähnt haben, sind nur einige der vielen Pflanzen, die in Umgebungen mit schlechten Lichtverhältnissen gedeihen können.

  MyPalmShop     18-12-2023 12:27
Weiterlesen