• Großes einzigartiges Sortiment
  • Schneller Versand in ganz Europa
  • Ihr Spezalist für exotische Pflanzen und Bäume
Menü
Ihr Spezalist für exotische Pflanzen und Bäume
Home keyboard_arrow_right Bäume keyboard_arrow_right Cupressus sempervirens Totem - Gesamthöhe 90-110 cm - Topf 3 ltr

Cupressus sempervirens Totem - Gesamthöhe 90-110 cm - Topf 3 ltr

Cupressus sempervirens
Cupressus sempervirens Totem - Gesamthöhe 90-110 cm - Topf 3 ltr

Die italienische Zypresse ist ein immergrüner, schlank aufsteigender Baum. Wie andere Zypressen wächst er unter günstigen Bedingungen zu einer erstaunlichen Höhe heran. Ausgewachsene Exemplare könn...

Artikelnummer

8326 

Gewicht   

2,250 KG

Standard-Lieferzeit

2 bis 4 Arbeitstage

€ 12,95
Preis pro Stück

Verfügbarkeit :

Anzahl: 
Kaufen
Zur Wunschliste hinzufügen
 
Die italienische Zypresse ist ein immergrüner, schlank aufsteigender Baum. Wie andere Zypressen wächst er unter günstigen Bedingungen zu einer erstaunlichen Höhe heran. Ausgewachsene Exemplare können eine Höhe von bis zu 35 Metern erreichen. Diese Zypresse wächst in konischer Form. Das Wachstum der Totem-Variante ist etwas langsamer als bei vielen anderen Varianten, nimmt aber eine schöne Form an.

Die Zypresse hat einen gräulichen Stamm. Die Zweige sind im Querschnitt quadratisch und haben eine bläuliche oder gräuliche Rinde. Die Blätter sind dunkelgrün und immergrün. Die Früchte sind kegelförmig und grün, werden aber beim Befruchten langsam braun. Die Zypresse ist ungiftig und daher sicher für Kinder und Haustiere.

Es ist möglich, die Zypresse zurückzuschneiden, aber das ist nicht notwendig. Die Zypresse wächst natürlich in ihrer konischen Form. Schneiden ist möglich, wenn Sie einen volleren Baum bevorzugen. Dann empfiehlt es sich, die Spitze zu schneiden. Das führt schließlich zu einem volleren Baum.

Cupressus sempervirens oder auch Mittelmeer-Zypresse genannt, ist nicht anspruchsvoll. Sie kann auf allen Bodentypen wachsen, wenn der Boden gut durchlässig ist. Für Lehmböden hilft es, organischen Kompost hinzuzufügen und bereits den ersten Frost umzugraben. Cupressus sempervirens eignet sich auch hervorragend in trockenen Böden. Sie mag keine starken Winde, erträgt jedoch die (salzige) Meeresbrise. Zudem kann sie dem deutschen Winter gut standhalten. Cupressus aus wärmeren Klimazonen sind nicht oder weniger winterhart, aber Cupressus aus kühleren Klimazonen sind meistens völlig winterhart. Unsere Zypressen sind fast vollständig winterhart und sollten problemlos durch den Winter kommen.

Das Holz von Cupressus sempervirens ist stark, was dazu beiträgt, dass die Cupressus sempervirens sehr alt werden kann. Es gibt sogar ein persisches Exemplar im Iran, dass über 4000 Jahre alt ist! Außerdem duftet das Holz.

Cupressus sempervirens ist möglicherweise beständig gegen Feuer. Bei einem Waldbrand in Spanien im Jahr 2012 blieb eine Gruppe dieser Zypressen fast völlig unbeschädigt. Es gab 942 Zypressen, von ihnen wurden nur 12 verbrannt. Derzeit laufen Untersuchungen zur Feuerbeständigkeit dieses Baumes

Ursprünglich stammt die italienische Zypresse aus Italien, Griechenland, der Türkei, Zypern und Cyrenaika (Ostlibyen), wird aber heute im gesamten Mittelmeer und Schwarzem Meer sowie Syrien bis Iran kultiviert.

Information

Gesamthöhe
60-80 cm
Topf
Ø 18 cm - 3 ltr
Sonstiges
TOTEM
Immergrün
Winterhärte
Schützen unter -20°C
Bewässerung
Mäßig Wasser geben
Standort
Leicht Schattig/Sonnig
Versandgewicht
2,25
Weiterlesen