Laubbäume


Laubbäume sind sehr charakteristisch für jeden niederländischen Garten. Eigentlich gedeihen sie immer gut, weil die Bäume im Frühjahr ausdehnen und ihre Blätter im Herbst wieder verlieren. Auf diese Weise kommt ein Laubbaum fast immer ohne Probleme durch den Winter und brauchen Sie sich eigentlich fast nicht um ihn zu kümmern. Trotzdem ist die Anzahl der Laubbäume in Holland eher begrenzt. Es gibt noch viele weitere Sorten als die Eiche, Birke, Buche oder Kastanie. Auf dieser Seite finden Sie vor allem Arten, die in Holland gut wachsen können, aber auch gleichzeitig eine zusätzliche Dimension an den Garten verleihen.

Spezielle Laubbäume


Ein gutes Beispiel für einen Laubbaum der sich ein wenig unterscheidet, ist zum Beispiel der japanische Ahorn Marlo. Dieser Baum hat sehr hellrosa getönte Blätter. Ein weiterer japanischer Ahorn, der Acer Palmatum Orange Dream-Orange, hat lachsrosa bis leuchtend orangefarbene Blätter. Sie können davon ausgehen, dass alle die Ihren Garten vorbei spazieren, für einen Moment still stehe werden. Darüber hinaus wird sich dieser Baum besonders kontrastieren mit den anderen Bäumen und Pflanzen in Ihrem Garten.



© 2018 MyPalmShop | Alle Rechte vorbehalten